Aus dem offiziellen Informationsblatt 02/2008

Inhaltliche Prüfungsanforderungen:

In folgenden Fächern werden fachwissenschaftliche Kenntnisse erworben:
(Die Anzahl der zu hörenden Semesterwochenstunden wird in Klammern angegeben.)


RELIGION I

1. Systematische Theologie:
  • Dogmatik und Ökumenische Theologie (6 SWS):    - Gottes- oder Schöpfungslehre
       - Christologie oder Sakramentenlehre
  • Fundamentaltheologie (3 SWS)
       - Kirche
       - Religion und Religionskritik
  • Moraltheologie oder Sozialethik (2 SWS)
       - Allgemeine Moraltheologie oder Grundfragen der Sozialethik

    2. Historische Theologie
  • Kirchengeschichte des Altertums (2 SWS)
  • Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit (3 SWS)


    RELIGION II

    1. Biblische Theologie:
  • Einleitung in das Alte Testament (2 SWS)
  • Einleitung in das Neue Testament (2 SWS)

    2. Praktische Theologie:
  • Religionspädagogik (2 SWS)
       - Grundfragen des Religionsunterrichts oder
       - Einführung in die Religionspädagogik
  • Kirchenrecht (2 SWS)
       - Rechtliche Strukturen der Kirche

    Fachwissenschaftliche Kenntnisse werden zumeist durch den Besuch entsprechender Veranstaltungen wie Vorlesungen, Übungen oder Seminare erworben. Sie sind den Erläuterungen zu den Lehrveranstaltungen (Vorlesungsverzeichnis) zu entnehmen. Für den Studiengang Wirtschaftspädagogik werden diese meist mit dem Zusatz NV/ V gekennzeichnet. Bei Unklarheiten, welche Veranstaltungen passend sind, kann die Fachstudienberatung aufgesucht werden.


    Fachliche Zulassungsvoraussetzungen:

    Um sich zur Prüfung anmelden zu können, müssen folgende Nachweise vorliegen:
  • Ein Hauptseminarschein aus einem Fach, das unter "Religion I" aufgeführt ist: Dogmatik, Fundamentaltheologie, Moraltheologie, Sozialethik, Kirchengeschichte des Altertums oder Mittelalter Neuzeit.
  • Ein Hauptseminarschein aus einem Fach, das unter "Religion II" aufgeführt ist: Religionspädagogik, Kirchenrecht, Einleitung in das Alte Testament, Einleitung in das Neue Testament. Möglich ist auch der Besuch eines Hauptseminars zur Exegese des Alten oder Neuen Testaments.


    Prüfungen:

    1. Schriftliche Prüfungen:
  • Eine vierstündige Klausur aus dem Bereich Systematische Theologie Die Prüfung wird in einem der Systematischen Fächer (Dogmatik, Fundamentaltheologie, Moraltheologie oder Sozialethik) abgelegt. Das Fach wird vom Kandidaten/ der Kandidatin selbst gewählt.
  • Eine vierstündige Klausur aus dem Bereich Biblische Theologie Die Prüfung wird in einem der beiden biblischen Fächer (Einleitung in das Alte Testament oder Einleitung in das Neue Testament) abgelegt. Das Fach wird vom Kandidaten/ der Kandidatin selbst gewählt.


    2. Mündliche Prüfungen:
  • Eine 15-minütige Prüfung im Bereich Kirchengeschichte. Die Prüfung kann im Bereich Kirchengeschichte des Altertums oder Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit abgelegt werden. Das Fach wird vom Kandidaten/ der Kandidatin selbst gewählt.
  • Eine 15-minütige Prüfung im Bereich Praktische Theologie. Die Prüfung muss im Bereich Religionspädagogik abgelegt werden.


    Fachstudienberatung:

    Bei Fragen rund ums Studium können Sie Informationen bei der Fachstudienberatung erhalten. Sprechzeiten und Kontaktadresse entnehmen Sie bitte dem Kommentierten Vorlesungsverzeichnis oder der Homepage der Fakultät:

    Danke an: Dipl.- Theol. Christiane Schulze, Fachstudienberaterin, mit Kenntnisnahme durch Herrn Professor Leimgruber, Fachvertreter des Lehrstuhls Religionspädagogik.




    Ansprechpartner

    Wer noch Fragen zum Fach Katholisch hat, kann sich gerne wenden an:

    nicht verlinkt zum Vorbeugen von Spam-Robots

    Als Ansprechpartner brauchen wir natürlich ständig neue Katholisch-Studenten, die ganz aktuelle Infos weitergeben können. Wenn Du Dir das vorstellen kannst, melde Dich bitte kurz per eMail. Mit geringem Aufwand hilfst Du Deinen Komilitonen und lernst neue Leute kennen. Du bekommst eine eigene eMail-Adresse, die auf Deine vorhandene weiterleitet, und kannst so auch jederzeit wieder aussteigen.





    Kommilitonen kontaktieren

    Öffne einfach das Kontaktforum und benutze die Suchfunktion Deines Browsers (z.B unter Bearbeiten/Suchen). Wenn Du als Suchbegriff "Katholisch" eingibst, wirst Du schnell Wipäds finden und anmailen können, die diesen Studienschwerpunkt angegeben haben!

    Bitte trag auch Du Deinen Studienschwerpunkt ein und sag's anderen Wipäds weiter, denn nur so kann das System funktionieren!

    Andere Studenten (auch Nicht-Wipäds), die die gleichen Vorlesungen wie Du besuchen, findest Du z.B. im
    StudiVZ