Studienrichtung 1 (BWL)

Die Studienrichtung 1 besteht in der Wahl einer Speziellen Betriebswirtschaftslehre (SBWL), z.B. Marketing, Controlling usw.

Die BWL-Lehrstühle sind unter www.bwl.uni-muenchen.de aufgelistet - inkl. Links zu den Lehrstühlen. Auf den Lehrstuhlseiten sind ausführliche Informationen über die jeweilige SBWL. Was Wipäd-Studenten von BWLern, für die diese SBWLs (auch) vorgesehen sind unterscheidet ist, dass sie statt 10 nur 8 Punkte in der SBWL verplichtend erwerben müssen und keine Diplomarbeit in der SBWL möglich ist.

Durch die Umstellung des BWL-Studiengangs auf Bachelor werden die SBWL nach und nach eingestellt! Bitte die Infos der Lehrstühle und des ISC beachten.
So wird die SBWL-Marketing-Vorlesung von Prof. Meyer im Wintersemester 2006/07 letztmalig angeboten. Statt einzelnen Fächern wie Marketing, Controlling, BWL der Banken gibt es jetzt 2 Vertiefungsfelder, also 2 "Gruppierungen" von Lehrstühlen, aus deren Veranstaltung man wählen kann.

Vertiefungsgebiet "Strategie und Marketing": Professoren N. N. (Beckmann), Haas, Harhoff, Hess, Kretschmer, Leidl, Meyer, N. N. (Kirsch), Picot, Schwaiger.
Vertiefungsgebiet "Unternehmensrechnung und Finanzen" Professoren Ballwieser, Elsas, Küpper, Richter, Rudolph, Theisen.